Über Uns

Unsere Vision

Detailgenauigkeit ist unsere Passion und anders als bei herkömmlichen Fotohintergründen (meist auf Vinyl bedruckte, flache Platten) sind wir sehr darauf bedacht, einer Kulisse mehr Tiefe und Struktur zu verleihen. Unsere Backdrops liefern dazu die nötige Grundlage.

Struktur soll man sehen und sogar fühlen können! Mit einer flachen, bedruckten Vinyl Unterlage wird man nie das nötige 3D-Ergebnis erreichen, welches so wichtig für ein gelungenes Bild ist. Wir möchten, dass uns beim Betrachten eines Burgers das Wasser im Mund zusammen läuft. 

Genauso wie Pancakes und andere leckere Gerichte. Sie wollen nicht nur einfach schön angerichtet werden, nein! Sie wollen lebendig in Szene gesetzt werden, sodass man das Verlangen hat, sie sofort zu essen.

Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgaben gemacht, Hintergründe zu erschaffen, die lebendig sind, detailgenau, strukturiert und schön anzusehen! Dabei war uns wichtig, dass sie sich nicht in den Vordergrund stellen, sondern das Produkt oder Gericht als Star der Szenerie präsentieren.

Gründungsgeschichte / Produktgeschichte

Dani, die ihren Instagram Account @dani_fitlifestyle schon seit einiger Zeit vor FoodyBoard mit detailverliebten Posts bereichert, ist bereits lange auf der Suche nach schönen Hintergründen gewesen. Mit zeitraubender Suche und Fehlinvestitionen in leider nicht für ihre Anwendung zu gebrauchende Backdrops, ist sie schlussendlich zu der Erkenntnis gelangt, dass nur eigens nach ihrem Geschmack produzierte Fotohintergründe infrage kommen. Mit Erfahrung aus jahrelanger Hobby Malerei und kreativen Erproben von vielen verschiedenen Materialien sind Backdrops entstanden, die sich sehen lassen.

Als passionierte Fotografin mit einem Hang zu Kuchen, Gebäck und Frühstücksgerichten welche auf verschiedenen Plattformen präsentiert werden, musste eine große Auswahl an Foto-Hintergründen her, um mehr Abwechslung in die Bilder und Kreationen zu bringen. Um diesem Verlangen nachzukommen, schlossen wir uns beide über Wochen im FoodyBoard Atelier ein und erweiterten die Produktpalette auf viele verschiedene Designs, Farbgebungen und Materialien. Alle unsere Fotohintergründe, die dabei entstanden sind, wurden und werden natürlich auch heute noch in Handarbeit individuell aus verschiedenen Holz Arten hergestellt.

Seit Mai 2019 sind wir bereits ein Jahr online. Wie der Name FoodyBoard vermuten lässt, haben wir uns zu Beginn auf Food Fotografie fokussiert, konnten uns allerdings schon nach einem Jahr Erfahrung darüber hinaus auch im Produkt und Werbefotografie Bereich etabliert.

 

Unsere Kunden

Mit online gehen des Shops im Mai 2018 haben wir eine Plattform geschaffen, auf der Food-, Werbe- und Produkt Fotografen genauso wie Hobby Fotografen die Möglichkeit haben, nahezu alle ihre Wünsche zu erfüllen. Da das Herstellen einzelner Backdrops nur mit großer Anstrengung, handwerklichem Geschick oder immensen Zeitaufwand verbunden ist, entstand eine Win-Win Situation für beide Seiten.

Unsere Kunden sind weit gefächert und die Möglichkeiten zum Einsatz unserer FoodyBoards reichen von Bildern für Speisekarten, Rezept Bildern für Magazine über Baby Fotografie sowie  Industrie Fotografie bis hin zu Produkt- und Werbefotografie. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie extra für Social Media entworfen werden, direkt für den eigenen Online Shop oder große Zwischenhändler wie Amazon, Ebay und Etsy.

Vlogger, Blogger, Fotografen, Agenturen u.v.m. haben uns bisher sehr gutes Feedback gegeben. Das freut uns natürlich sehr und zeigt uns darüber hinaus, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

 

Warum FoodyBoard?

Du fragst dich immer noch, warum FoodyBoard die richtige Wahl ist?

Unsere Boards sind sehr robust, leicht zu handhaben, einfach zu reinigen und überzeugen mit einer großen Auswahl an verschiedenen Designs. Somit ist für jeden Wunsch etwas dabei. Sollte das nicht der Fall sein, scheut euch nicht davor uns zu kontaktieren!! Wir kommen Sonderwünschen gerne entgegen und sind nicht abgeneigt, unsere Produktpalette weiterhin zu vergrößern.

Des Weiteren sind unsere Hintergründe und Unterlagen von Hand gefertigt und jedes einzelne auf seine Art ein Unikat. Dadurch kannst du dich mit deinen Bildern definitiv von der breiten Masse abheben.

Und zu guter letzt wird mit dem Kauf unserer Produkte natürlich die deutsche Wirtschaft angekurbelt!

Das letzte Jahr ist wie im Flug vergangen und die Entscheidung mit unserem Shop online zu gehen war für uns definitiv die richtige. Fotografen müssen sich nicht mehr mit der Suchen, dem Konstruieren oder gar einer Farbschlacht auseinandersetzen. Dani und ich haben in diesem vergangenen Jahr alles möglich gemacht, um besten Service zu leisten und wir sind weiterhin fest entschlossen diesen Standard aufrechtzuerhalten und stetig zu verbessern.

 

Wie läuft der Auftrag ab?

Wenn eine Bestellung eingegangen ist machen wir uns so schnell wie möglich an die Arbeit. Damit niemand lange warten muss, sind unsere FoodyBoards im Normalfall bereits auf Lager (ausgenommen von XXL Varianten, die werden auf Bestellung gefertigt und brauchen in der Regel einen Tag länger als eine normale Bestellung, bis sie das Lager verlassen).

Die bestellten Boards werden direkt sicher in Vlies, Karton und Packpapier verpackt und verschickt.

Wir versuchen alles möglich zu machen, um innerhalb von 24 Stunden zu versenden. Bestellungen, die bis 13 Uhr eingegangen sind, werden in den meisten Fällen noch am gleichen Tag an die Post übergeben. Erfahrungsgemäß stellt DHL innerhalb Deutschlands die Ware am nächsten Tag zu. In Ausnahmefällen kann es jedoch auch länger dauern.